Die Uetersener Tafel e.V.

Essen, wo es hingehört

Awo spendete 1000 Euro für die Uetersener Tafel

25.06.2007 Hamburger Abendblatt

TORNESCH/UETERSEN

Die Mitglieder der Tornescher Arbeiterwohlfahrt unterstützten das Sozialprojekt „Uetersener Tafel“. 1000 Euro übergaben der Vorstand um Barbara Schröder den Aktiven, die mehr als 500 Menschen aus Uetersen, Tornesch und Umland mit Lebensmitteln versorgen. Mit der Spende soll der Kauf eines neuen Fahrzeugs gefördert werden, mit dem die Lebensmittel künftig transportiert werden sollen. Zurzeit nutzen dafür einige der ehrenamtlichen Helfer ihre Privatfahrzeuge. Awo-Vorsitzende Barbara Schröder lobte: „Das ist toll zu sehen, mit welchem Engagement in der Tafel gearbeitet wird.“

mra